Sie möchten tiefer in die Welt der ayurvedischen Massage einsteigen? - Dann empfehlen wir diese Massage-Therapeuten-Ausbildung.

Diese gliedert sich in vier Ausbildungsblöcken, die jeweils am Wochenende stattfinden.

 

 

Für wen ist diese Ausbildung geeignet?

* Menschen die sich beruflich verändern möchten

* Menschen die im Ayurveda-Wellness-Bereich arbeiten möchten

* Physiotherapeuten, Heilpraktiker und Masseure die ayurvedische Massage in ihre Praxis integrieren         möchten

 

Unser qualifiziertes Dozenten-Team verfügt über langjährige praktische Berufserfahrung.

 

Inhalte der Ausbildung:

Grundlagen des Ayurveda

Chakren und ihre Aufgaben

Marmapunkte

Abhyanga-Ganzkörper-Massage (Tiefenentspannend, regt die Selbstheilungskräfte an)

Samvahana - sehr sanfte Ganzkörpermassage (Harmonisiert Nerven & Energiebahnen)

Pinda-Sveda-Massage (Rückenmassage mit Kräuterstempel) Lindert Rückenschmerzen und entspannt die Muskulatur

Garshan-Seidenhandschuh-Massage ( Reduziert Cellulite)

Mukabhyanga-Gesichtsmassage ( Tief entspannend und zur Hautpflege)

Shiroabhyanga - ayurvedische Kopfmassage- mit oder ohne Öl (Beruhigt den Geist und reaktiviert die Sinne)

Termine: Block 1 am 24. und 25.10.2020 von 10.00 bis ca. 16.00/17.00 Uhr

              Block 2  im Dezember 2020

              Block 3  im  Februar   2021 

              Block 4  im   April      2021

Das genaue Datum können die Teilnehmer untereinander festlegen.

Kosten: 250,00 € pro Block

Ort: Praxis für Ayureda & Naturheilkunde, Neuss-Hoisten

Mit Zertifikat

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Maximal 6 Teilnehmer um eine optimale Ausbildung zu gewährleisten.